News
Donnerstag, 16. März 2017    |    Düsseldorf

EIN VOLLER ERFOLG – WALLMEDIEN STAND AUF DEN BME ELÖSUNGSTAGEN

"Einkauf der Zukunft: Potenziale der Digitalisierung nutzen Ohne Zweifel: Alles, was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert. Dies gilt auch für den Einkauf: Die Geschäftsprozesse werden schneller, einfacher und intelligenter. Die Vernetzung nach innen zu den anderen Abteilungen und nach außen zu den Lieferanten nimmt zu. Echtzeitauswertungen von Daten und die Anwendung von künstlicher Intelligenz zur Entscheidungsfindung schaffen die Voraussetzungen für smartes und agiles Handeln. Der digitale Wandel verändert jedoch nicht nur die Prozesse im Einkauf sondern auch seine Rolle im Unternehmen. Die transaktional ausgerichtete Einkaufsorganisation ist ein Auslaufmodell. Der moderne Einkauf positioniert sich stattdessen als vernetzter Business Partner. Voaussetzung dafür ist, dass die Potenziale der Digitalisierung richtig genutzt werden"* (*www.bme.de/8-bme-eloesungstage-2017)
Unzählige Gespräche, lebhafte Diskussion, viele Live-Demonstrationen und ein insgesamt tolles Feedback habe gezeigt: Die BME eLösungstage waren für Wallmedien ein voller Erfolg. Unter dem Slogan My Digital Procurement Workplace zeigten wir, wie der Arbeitsplatz des Einkäufers der Zukunft aussehen wird: End-to-End Procurement Digitalisierung, Echtzeit-Contentintegration über alle Beschaffungskanäle, Einbindung unterschiedlichster Geschäftsmodelle wie Meplato Business, die Integration aller einkaufsnahen Anwendungen in einer offenen Integrationsplattform und vieles mehr - Die Entwicklung, die der Markt in allen strategischen und operativen Einkaufsbereichen nimmt wird die zukünftigen Lösungslandschaften grundlegend verändern. Mit unserem Portfolio liegen wir genau auf dieser Roadmap, dass haben die eLösungstage und besonders das Feedback der zahlreichen Besucher unseres Standes gezeigt! Ein weiteres Highlight war zudem der Best-Practice Vortrag unseres langjährigen Kunden PWC, der gezeigt hat, wie intuitiv, smart und agil heutige Einkaufsprozesse aussehen können. Wir blicken voller Vorfreude und mit Spannung auf die kommenden Wochen und Monate.
Kontakt Public Relations

Marcel Kaup     TEL +49 (52 51) 290 390     marketing@wallmedien.de